Was man alles so hört... (8)
Kleiner Bub, maximal 10 Jahre alt, als Cowboy verkleidet beim Kinderfasching: "Können Sie mal was Rechtsradikales spielen?" [Kinderfasching Contrast, viele Jahre her...]

Gast, männlich, schon recht blau (während ich hinter dem Mischpult ins Mikro quatsche): "Ein Bier bitte!" Ich (aus Spaß): "Ich hab nur Red Bull!" Gast: "Okay, dann drei Red Bull und eine Flasche Wodka!" [Prisma, Winter 2006]

Gast, männlich (während ich mit Kopfhöhrer auf den Ohren und Mikro in der Hand am Mischpult stehe: "Bist Du hier der DJ???" Ich (aus Spaß): "Nein, ich bin der Hausmeister!" Gast: "Wann kommt denn der DJ wieder?" [Fun Lauf November 2005]

Gast, weiblich, aggressiv: "Spiel Bon Jovi!!" Ich: "Aber ich hab vor 5 Minuten Bon Jovi gespielt!" Gast: "Spiel's sofort nochmal oder meine Freundin bringt sich um!" [Airport, irgendwann vor vielen Jahren]

Gast, männlich: "Was muss ich zahlen damit du mir ein Lied spielst?" Ich: "Das kostet nichts! Was willst'n hören?" Gast: "Ach, nix..." [Trend 2005]

Gast, männlich (angetrunken und recht aufgebracht): "Spiel Onkelz, oder ich hau dir auf die Fresse!" [Plattenparty Großweingarten 2006]

Ein kleines Mädchen (wie sich später raus stellte 8 Jahre alt) beim Kinderfasching; verkleidet als Pipi Langstrumpf: "Können Sie mal von Frauenarzt 'Spreiz die Beine' spielen?" [Prisma Kinderfasching 2010]

Gast, männlich (nach drei Stunden Auflegen): "Also eins muss ich Dir jetzt mal sagen: Du legst echt geil auf, besser als der DJ El Mar. Der ist zwar auch gut aber du bist besser!" [BU-X-Mas Party 2005]